RT Nicht immer stellt sich Satire als “feinste Satire”

RT Nicht immer stellt sich Satire als “feinste Satire” dar. Dann darf man Kritik üben o gg. Kritik verteidigen. Aber deshalb muss man keine Verschwörungstheorien gg. einzelne o Gruppen entwickeln. Das zerstört mE Diskurs-Grundvertrauen u. tangiert die Meinungsfreiheit